Kosmik Sit-in

Operation Sisyphos

Eine Expedition durch den Kosmos, hinter den Ereignishorizont von schwarzen Löchern,  vorbei an mythischen Gestalten zum Stoff, aus dem das Universum gemacht ist. unterwegs in Raum und zeit, Raumschiff, kleine Besatzung, Sisyphos als Begleiter, der ist  aber immer weniger eine Hilfe auf der Suche nach einem Ziel mit Sinn. Am Ende hilft nur  die Erkenntnis: die Welt ist Klang. 

 

In einer Sound-text-performance nehmen Thomas Buchenauer (Musiker) und Julius  Ohlemann (Schauspieler aus Frankfurt) die Teilnehmenden mit auf eine Reise in die  Unendlichkeit. Gearbeitet wird mit Loops und Feedbackschleifen, Synthesizern und  Sprache, Körper und Raum, Gehör und Phantasie. 

 

Es geht um das Suchen, das Sinnvolle, das Vergebliche, es geht um unseren Antrieb, der  auch der Antrieb dieses Raumschiffs ist.

Die Theaterquarantäne ist eine freie Theatergruppe aus dem Raum Darmstadt die seit 15 Jahren besteht. Durch unterschiedliche Projekte konnten bereits viele Besucher über der ganzen Welt die Kraft der Gruppe fühlen.