FESTIVALPROGRAMM 2021

Einlass zum Festivalzentrum: 18.30h

Festivalzentrum

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

HoffART Theater

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bessunger Knabenschule

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 Freitag        

 13.08 

Woog, Darmstadt

 20.30  Eröffnung Sprungturmfestival

Strombo + Claude Bwendua / Kinshasa / la corporation


 Donnerstag     

 19.08 

Festivalzentrum

Bismarckstrasse 112, Darmstadt

 20.30  El Ciervo Encantado / Havanna / Guan Melón...!! Tu Melón...!!

 Film  60min/ spanisch mit Untertitel

 22.30  Boys in Sync / Giessen / Happy Vineyards

 Theater  60min / deutsch

 24.00  Duetime/SPHERE collective / Frankfurt/Berlin / Shake

 Tanz  30min 


 Freitag        

 20.08 

Festivalzentrum

Bismarckstrasse 112, Darmstadt

 20.30  Constantin Hochkeppel & Collaborators / Essen / in decent times

 Physical Theatre  50min / deutsch

 22.30  Compagnia Nim / Genova/Brescia / LE DONNE BACIANO MEGLIO

 Theater  60min / italienisch mit Untertiteln

 24.00  Zoë Schreckenberg / DA/Wien / Nach dem Aufstehen und vor dem Liegen / Sound: Chris Ludwig 

 Tanz  20min 



Bessunger Knabenschule Ludwigshöhstr 42, Darmstadt

Die Veranstaltung wird in das Festivalzentrum verlegt!


 Samstag        

 21.08 

Festivalzentrum Bismarckstrasse 112, Darmstadt

 14.00  Maria Moschuss / Leipzig / Drag-Workshop

 Workshop  240min / spanisch, englisch, deutsch

 20.30  El Ciervo Encantado / Havanna / Guan Melón...!! Tu Melón...!!

 Film  60min / spanisch mit Untertitel

 22.30  Compagnia Nim / Genova/Brescia / LE DONNE BACIANO MEGLIO

 Theater  60min / italienisch mit Untertiteln

 24.00  Maria Moschuss + Crowd / Drag-Show 

 Show 



Bessunger Knabenschule Ludwigshöhstr 42, Darmstadt

 20.30  AKGÜN/SCHASSNER/ZEHAF / Frankfurt / IN HER FACE ODER DIE AUTORIN IST TOT

 Theater  105min / deutsch


 Donnerstag     

 26.08 

 

Festivalzentrum

Bismarckstrasse 112, Darmstadt


 20.30  Seydou Boro / Paris / Le Cheval

 Tanz  40min

 22.30  JULI MONSUN and crew / Kassel / JULI MONSUN LIVE, Back from Bollywood

 Theater  60min / deutsch

 24.00  Kosmik Sit-in / Darmstadt/Frankfurt / Operation Sysiphos

 Performance  60min / deutsch 



HoffART Theater, Lauteschlägerstr42, Darmstadt

 20.30  The Mainstream / Göteborg / L.E.B.2

 Theater  60min / englisch


 Freitag        

 27.08 

 

Festivalzentrum

Bismarckstrasse 112, Darmstadt

 20.30  The Mainstream / Göteborg / L.E.B.2

 Theater  60min / englisch

 22.30  Oxymoron Dance Company & Anja Kozik / Potsdamm / COSMIC TRIBE - EINE SPURENSUCHE

 Tanztheater 60min

 24.00  Breeanne Saxton / Berlin / Legacy xx

 Tanz  20min 



HoffART Theater,

Lauteschlägerstr28A, Darmstadt

 20.30  Seydou Boro / Paris / Le Cheval

 Tanz  40min


 Samstag        

 28.08 

Festivalzentrum

Bismarckstrasse 112, Darmstadt

 16.00   Deborah Mintah / Afro Tanzworkshop 

 Workshop  240min / englisch

 20.30  Steffen Link / Sound: Thomas Buchenauer / Darmstadt/München / Festivalkommentar

 Theater  30min / deutsch

 22.30  Haase & Znidarec / Darmstadt / Ganz weit draussen

 Theater  60min / deutsch

 24.00  theaterquarantäne / Darmstadt / Sex und Antisex

 Theater  30min / deutsch / Eintritt frei


Förderer und Sponsoren



Martin Brackelsberg Stiftung




Die Theaterquarantäne ist eine freie Theatergruppe aus dem Raum Darmstadt die seit 15 Jahren besteht. Durch unterschiedliche Projekte konnten bereits viele Besucher über der ganzen Welt die Kraft der Gruppe fühlen.