Sprung-Turm-Festival

Das Sprungturmfestival ist ein interdisziplinäres und internationales Festival, das versucht dem dionysischen Fest der Antike näher zu kommen. Ein Fest, dass Kunst als verbindendes Element der Gesellschaft benennt und besetzt. Einen Freiraum außerhalb der Gesellschaft bietet, sodass sich neue Formen des gesellschaftlichen Zusammenlebens bilden können. 

 

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf den Bereichen Theater, Tanz und Performance. Wir wollen ein gemeinsames Erlebnis für Künstler*innen und Besucher*innen bieten, Mauern abbauen, zusammen als Gemeinschaft Kultur schaffen. Dabei stehen wir für mehr Vielfalt, mehr Sinnlichkeit und die radikale Erprobung des Selbst.


Die Theaterquarantäne ist eine freie Theatergruppe aus dem Raum Darmstadt die seit 15 Jahren besteht. Durch unterschiedliche Projekte konnten bereits viele Besucher über der ganzen Welt die Kraft der Gruppe fühlen.