Awesomblé - ein Mord für 2

Frei nach: Harold Pinter

Original: Anthony Schaffer

 

Der Streit um eine Frau entwickelt sich zu einem Schlagabtausch zweier verletzter Egos. Ein reicher Schriftsteller mit dem Plan nach Rache und ein mittelloser Schauspieler, verlieren über ein Spiel miteinander die Frau gänzlich aus den Augen und richten sich selbst zu Grunde. Ein Stück mit und über zwei Männer, denen die Ehre wichtiger ist als das Thema.

 

Aufführung: (Premiere) Samstag 24.August 19.00

 

 

 facebook 

Die Theaterquarantäne ist eine freie Theatergruppe aus dem Raum Darmstadt die seit 15 Jahren besteht. Durch unterschiedliche Projekte konnten bereits viele Besucher über der ganzen Welt die Kraft der Gruppe fühlen.